Hausbesuche - Die Hörberatung bei Ihnen daheim!

Hausbesuche durch vertrauensvolle Fachpersonen sind bequem und für die Anpassung der Hörgeräte optimal. Nicht nur wenn der Gang zu einem niedergelassenen Hörgeräteakustiker aufgrund von eingeschränkter Mobilität oder nachlassendem Sehvermögen schwerfällt.

Parkplatzsuche oder aufwändige Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln machen die Besuche im Fachgeschäft oft zu einem stressigen Unterfangen. Anders bei Hausbesuchen. Die gewohnte häusliche Umgebung bietet Sicherheit und Wohlbefinden und der kompetente Rundum-Service bei einem Hausbesuch von Viaton lässt keine Wünsche offen. Und das in der gesamten Deutschschweiz!

Ältere Menschen im Pflegeheim

Gutes Hören bedeutet eine deutlich verbesserte Lebensqualität, vor allem im hohen Alter (lesen Sie unbedingt unsere Blogbeträge zum Thema "Hören und geistige Fitness" und "Demenzrisiko").

Gerade wenn Angehörige in einem Alters- oder Pflegeheimen leben, gestaltet sich der Transport zu einem entfernten Akustiker häufig schwierig. Wenn der ältere Mensch in einem Rollstuhl sitzt, reicht unter Umständen ein normales Taxi nicht aus und es muss ein Spezialtransport organisiert werden. Je nach Situation sogar mehrmals, wenn Kontrolltermine aufgrund neuer Hörgeräteeinstellungen notwendig sind. Diese Fahrten sind teuer und für die Einrichtungen aufwendig zu organisieren, da unter Umständen auch jedes Mal Begleitpersonen bereitgestellt werden müssen. Die Belastungen für die ältere Person und die Gefahr von Unfällen oder Stürzen machen die Transporte zu einer riskanten Unternehmung, da nicht alle Geschäfte barrierefrei gebaut und rollstuhlgängig sind.

Mit einem Hausbesuch von Viaton entfallen alle diese Risiken, die Betroffenen bleiben in ihrem gewohnten Umfeld und haben die wichtigsten Bezugspersonen in ihrer Nähe. Zudem können wir auch hier direkt die spezifischen akustischen Besonderheiten vor Ort mit einbeziehen, wie beispielsweise die Akustik im Speisesaal oder das eigene Fernsehgerät auf dem Zimmer. Einfache und zweckmässige Hörlösungen, wie beispielsweise ein Phonak Bolero B30 bieten bereits ein hohes Mass an Hörqualität.

 

Durch unsere langjährigen Erfahrungen im Bereich der stationären Pflege sind wir mit den besonderen Anforderungen hochbetagter Menschen bestens Vertraut. Die Pflegekräfte vor Ort werden aktiv in die Anpassung und Handhabung der Hörgeräte eingebunden, so dass auch nach Abschluss der Hörgeräteanpassung die korrekte Verwendung und Funktionsfähigkeit der Geräte sichergestellt ist. Zudem arbeiten wir als Partner mit vielen Häusern eng zusammen und bieten dort in regelmässigen Abständen Servicetermine an und schulen das Pflegepersonal auf den korrekten Umgang mit Hörgeräten.